Dortmund 2017

Dortmunder Schachtage

dortmund

Vom 15. bis 23. Juli findet in Dortmund das bereits 45. Sparkassen-Schachtreffen statt. Es trägt in diesesm Jahr den Untertitel "Wladimir-Kramnik-Turnier".

- Offizielle Seite: http://www.sparkassen-chess-meeting.de/

 

Gespielt wird ein einrundiges Turnier mit diesen acht Teilnehmern: Dimitri Andrejkin, Matthias Blübaum, Wladimir Fedossjew, Wladimir Kramnik, Liviu-Dieter Nisipeanu, Wang Yue, Radoslaw Wojtaszek und Maxime Vachier-Lagrave.

Die Veranstaltung erreicht mit einem Eloschnitt von 2725 die Kategorie XIX.

Stand nach der 6. Runde:

 

  Dortmund 15.-23.7.2016     Kra MVL Woj Fed And Wan Nis Blü Pkt. Platz
1 Wladimir Kramnik ru 2812 x = = 0 = = = 1 3,5 4.
2 Maxime Vachier-Lagrave fr 2791 = x = = 1 = = = 4 2.-3.
3 Radoslaw Wojtaszek pl 2736 = = x = = 1 1 = 4,5 1.
4 Wladimir Fedossejew ru 2726 1 = = x = 1 = 0 4 2.-3.
5 Dimitri Andrejkin ru 2712 = 0 = = x = = = 3 5.-8.
6 Wang Yue cn 2699 = = 0 0 = x = 1 3 5.-8.
7 Liviu Dieter Nisipeanu de 2683 = = 0 = = = x = 3 5.-8.
8 Matthias Blübaum de 2642 0 = = 1 = 0 = x 3 5.-8.

 

- Partien live: https://chess24.com/en/watch/live-tournaments/dortmund-2017/1/1/1

- Partien im pgn-Format: dortmund.pgn

 

7. Runde

Kramnik-Blübaum 1-0, Wojtaszek-Nisipeanu 1-0, Andrejkin-Vachier Lagrave 0-1, Fedossejew-Wang Yue 1-0

Die letzte Runde bringt vier entschiedene Partien - mehr als in allen sechs Runden zuvor zusammen. Entsprechend wird die Tabelle noch einmal durcheinandergeschüttelt, die heutigen Verlierer teilen gemeinsam den 5. bis 8. Rang. Wladimir Kramnik betreibt Schadensbegrenzung, während Radoslaw Wojtaszek sich erstmals in die Siegerliste in Dortmund einschreiben kann. 

 

6. Runde

Blübaum-Wojtaszek remis, Vachier Lagrave-Fedossejew remis, Nisipeanu-Andrejkin remis, Wang Yue-Kramnik remis

Erneut enden alle Partien unentschieden. Die Bewahrung des status quo nutzt natürlich am meisten Radoslaw Wojtaszek, der weiterhin allein mit dem nicht unbedingt riesigen Ergebnis von plus 1 die Tabelle anführt.

 

5. Runde

Fedossejew-Nisipeanu remis, Andrejkin-Wojtaszek remis, Kramnik-Vachier Lagrave remis, Wang Yue-Blübaum 1-0

Das Dortmunder Turnier ist zwar äußerst remislastig, aber nicht minder unterhaltsam. Liviu Dieter Nisipeanu übt sich heute einmal mehr mit ungleichen Materialverhältnissen. Und Matthias Blübaum quittiert seine erste Niederlage. Er wird im Endspiel von Wang Yue überspielt.

 

4. Runde

Wojtaszek-Fedossejew remis, Blübaum-Andrejkin remis, Vachier Lagrave-Wang Yue remis, Nisipeanu-Kramnik remis

Eine Runde mit vier unentschieden - aber mit was für welchen! Insbesondere Radoslaw Wojtaszek und Matthias Blübaum (Mehrturm!) werden sich fragen, wo sie einen halben Zähler liegen gelassen haben.

 

3. Runde

Vachier Lagrave-Blübaum remis, Fedossejew-Andrejkin remis, Kramnik-Wojtaszek remis, Wang Yue-Nisipeanu remis

Bei vier Remis ändert sich nichts an der Tabellensituation: es führt immer noch überraschend Matthias Blübaum gemeinsam mit Radoslaw Wojtaszek, während Exweltmeister Wladimir Kramnik das Tabellenende ziert.

 

2. Runde

Blübaum-Fedossejew 1-0, Wojtaszek-Wang Yue 1-0, Nisipeanu-Vachier Lagrave remis, Andrejkin-Kramnik remis

Die neue russische Nachwuchshoffnung - Wladimir Fedossejew - unterliegt der deutschen - Matthias Blübaum.

 

1. Runde

Nisipeanu-Blübaum remis, Vachier Lagrave-Wojtaszek remis, Wang Yue-Andrejkin remis, Kramnik-Fedossejew 0-1

Das Wladimir-Kramnik-Turnier beginnt mit einem Paukenschlag: der Namensgeber agiert einmal mehr überoptimistisch und veropfert sich gegen seinen jungen russischen Landsmann Wladimir Fedossejew.