Saint Louis Blitz- und Schnellturnier

Blitz- und Schnellschach in Saint Louis

stlouis

In Saint Louis in den USA findet vom 11. bis 16. August die dritte Etappe der diesjähigen Großen Schachtour statt. Gespielt wird ein einrundiges Schnellschach- und ein doppelrundiges Blitzturnier. 

- Offizielle Seite: https://grandchesstour.org/2018-grand-chess-tour/

 

In Saint Louis findet die dritte Etappe der Großen Schachtour statt, sie wird nach dem gleichen Modus wie die Veranstaltungen im Juni in Leuven und in Paris ausgetragen. Gespielt wird ein einrundiges Schnell- und ein doppelrundiges Blitzturnier mit jeweils zehn Teilnehmern.

Das Teilnehmerfeld ist fast das selbe. In diesem Jahr sind neun Spieler gesetzt und nehmen an allen Etappen teil. Der Freiplatz ging an den Kubaner Leinier Dominguez, der seine Zelte inzwischen in den USA aufgeschlagen hat.

Der Preisfonds beträgt 150.000 Dollar.

Zunächst werden an drei Tagen je drei Runden Schnellschach gespielt, anschließend gibt es ein doppelrundiges Blitzturnier mit der Hinrunde am vierten und der Rückrunde am fünften Tag.

 

Schnellschach - Endstand nach der 9. Runde

 

  Saint Louis 11.-16.08.2018     01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 Pkt. Platz
1 Fabiano Caruana us 2822 x 1 = = = = = 1 1 0 5,5 3.
2 Schachrijar Mamedjarow az 2801 0 x 1 1 = 1 1 = = = 6 1.-2.
3 Wesley So us 2780 = 0 x = 0 = 1 = 1 0 4 7.-8.
4 Maxime Vachier-Lagrave fr 2779 = 0 = x 0 = 1 0 1 = 4 7.-8.
5 Hikaru Nakamura us 2777 = = 1 1 x = 0 1 = 1 6 1.-2.
6 Sergej Karjakin ru 2773 = 0 = = = x = = = 1 4,5 4.-6.
7 Viswanathan Anand in 2768 = 0 0 0 1 = x 0 = = 3 9.-10.
8 Levon Aronjan am 2767 = = 1 0 = 1 x = = 4,5 4.-6.
9 Alexander Grischuk ru 2766 0 = 0 0 = = = = x = 3 9.-10.
10 Leinier Dominguez cu 2739 1 = 1 = 0 0 = = = x 4,5 4.-5.

 

3. Tag

Fabiano Caruana wird am letzten Tag noch abgefangen. Schachrijar Mamedjarow und Hikaru Nakamura erzielen jeweils 2,5/3 Punkte und ziehen noch am amerikanischen WM-Kandidaten vorbei. Zünglein an der Wage ist ausgerechnet sein Sekundant Leinier Dominguez. Der Kubaner verliert gegen Nakamura, spielt remis gegen Mamedjarow - und bezwingt Caruana.

2. Tag

Fabiano Caruana verteidigt mit drei Unentschieden seine Tabellenführung und geht mit einem Punkt Vorsprung in den Schlusstag. Einen sehr schweren Nachmittag verleben Vishy Anand und Alexander Grischuk.

1. Tag

Die Ergebnisse des ersten Tages zeichnen ein ganz anderes Bild als die Turniere von Leuven und Paris. Dort dominierte Wesley So die Schnellschach-Wettbewerbe, hier findet er sich auf dem letzten Platz wieder. Und Fabiano Caruana muss in Europa viele bittere Niederlagen quittieren und ist plötzlich wieder obenauf. 

 

Partien

- Partien im pgn-Format: stlouis-rapid.pgn

Blitz - EndStand nach 18 rundeN

 

  Saint Louis 11.-16.08.2018     01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 Pkt. Platz
1 Fabiano Caruana us 2822 xx 00 1= 00 =0 11 =1 =1 0= 1= 9 4.-6.
2 Schachrijar Mamedjarow az 2801 11 xx 10 00 00 11 1= 01 == =0 9 4.-6.
3 Wesley So us 2780 0= 01 xx == 0= 10 =0 =0 =1 0= 7 9.-10.
4 Maxime Vachier-Lagrave fr 2779 11 11 == xx =1 1= 1= =0 =1 11 13,5 1.
5 Hikaru Nakamura us 2777 =1 11 1= =0 xx 00 == 01 =1 1= 10,5 2.
6 Sergej Karjakin ru 2773 00 00 01 0= 11 xx 1= =1 =0 == 8 7.
7 Viswanathan Anand in 2768 =0 0= =1 0= == 0= xx =0 1= == 7,5 8.
8 Levon Aronjan am 2767 =0 10 =1 =1 10 =0 =1 xx 0= =1 9,5 3.
9 Alexander Grischuk ru 2766 1= == =0 =0 =0 =1 0= 1= xx 1= 9 4.-6.
10 Leinier Dominguez cu 2739 0= =1 1= 00 0= == == =0 0= xx 7 9.-10.

 

Maxime Vachier-Lagrave feiert einen überzeugenden Sieg im Blitzwettbewerb, der ihn nach Rang 7-8 im Schnellschach in der Kombinationswertung noch bis auf Rang 2 hochklettern lässt. Die Gesamtwertung gewinnt Hikaru Nakamura vor Maxime Vachier-Lagrave und Schachrijar Mamedjarow.

Partien

- Partien im pgn-Format: stlouis-blitz.pgn