Mitropa-Cup

Mitropa-Cup der Damen und Herren

mitropa

Vom 30. Mai bis 9. Juni 2018 findet auf der italienischen Mittelmeerinsel Capo Rizzuto der diesjährige Mitropa-Cup statt. Am Start sind zehn Männer- und acht Frauenmannschaften. 

- Seite des Ausrichters: http://www.federscacchi.it/mitropa2018/

- Ausführliche Statistik: http://chess-results.com/tnr357938.aspx?lan=0

 

Der Gastgeber führt die Setzliste vor Ungarn und Deutschland an, bei den Frauen ist Deutschland der Elofavorit. Traditionell geben die Länder zu dieser mitteleuropäischen Veranstaltung ihrer zweiten oder dritten Garnitur eine Chance.

Für Deutschland spielen Niclas Huschenbeth, Dimitri Kollars, Elisabeth Pähtz, Roven Vogel und Thore Perske sowie Elisabeth Pähtz, Sarah Hoolt, Hanna Marie Klek, Fiona Sieber und Annmarie Mütsch.

Die Wertung erfolgt nach Brett- und dann erst nach Mannschaftspunkten.

Gastgeber Italien bei den Herren und Deutschland bei den Damen gehen als Sieger hervor. Elisabeth Pähtz glänzt mit 6/6 Punkten, Fiona Sieber erzielt mit 5/6 ebenfalls ein sehr starkes Ergebnis. Bei den Herren bleiben Niclas Huschenbeth und Dimitri Kollars mit 6/9 ungeschlagen und erzielen Eloleistungen jenseits der 2600.

Herren

Endstand nach der 9. Runde

 

      Elo 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 MP BP Platz
1 Italien it 2557 x 2 3 2,5 2,5 2,5 2,5 2 3 3 16-2 23 1.
2 Ungarn hu 2511 2 x 2 3 2,5 2 2 3,5 3 2 13-5 22 2.
3 Deutschland de 2510 1 2 x 3,5 3 2 2 2,5 2,5 3 13-5 21,5 3.
4 Kroatien hr 2504 1,5 1 0,5 x 2 1,5 3 2 3 2 7-11 16,5 5.-7.
5 Frankreich fr 2495 1,5 1,5 1 2 x 1 2,5 2 2 3 7-11 16,5 5.-7.
6 Schweiz ch 2482 1,5 2 2 2,5 3 x 1,5 2,5 2,5 2,5 12-6 20 4.
7 Tschechien cz 2480 1,5 2 2 1 1,5 2,5 x 2,5 2 1,5 7-11 16,5 5.-7.
8 Österreich at 2464 2 0,5 1,5 2 2 1,5 1,5 x 2 2,5 6-12 15,5 9.
9 Slowakei sk 2423 1 1 1,5 1 2 1,5 2 2 x 0,5 3-15 12,5 10.
10 Slowenien si 2408 1 2 1 2 1 1,5 2,5 1,5 3,5 x 6-12 16 8.

 

 

Frauen

Endstand nach der 7. Runde

 

      Elo  D Ita Tsc Slo Kro Öst Swk Fra MP BP Platz
1 Deutschland de 2338 x 3 3,5 2,5 3,5 2,5 2 3 13-1 20 1.
2 Italien it 2292 1 x 2,5 2,5 1,5 2 3 2 8-6 14,5 3.
3 Tschechien cz 2195 0,5 1,5 x 1 1,5 1,5 1,5 2 1-13 9,5 8.
4 Slowenien si 2181 1,5 1,5 3 x 1,5 1 2 3 5-9 13,5 4.
5 Kroatien hr 2143 0,5 2,5 2,5 2,5 x 0,5 2 1,5 7-7 12 5.
6 Österreich at 2143 1,5 2 2,5 3 3,5 x 3 3 11-3 18,5 2.
7 Slowakei sk 2143 2 1 2,5 2 2 1 x 1,5 5-9 12 7.
8 Frankreich fr 2095 1 2 2 1 2,5 1 2,5 x 6-8 12 6.

 

Die Frauen spielen erstmals an vier Brettern. Deutschland ist klarer Elofavorit.

Partien

 

- Partien im pgn-Format: mitropa-m.pgn

 

- Partien im pgn-Format: mitropa-w.pgn